Der gelbe Klassiker

Hallo und guten Abend!
Heute eine nette Beilage vom Grill. Sie zählt zu den Klassikern und wird so gut wie in jedem Steakhouse angeboten. Von mir lange vernachlässigt – Warum auch immer – aber dieses Jahr entdeckt und lieben gelernt… Ich spreche vom Mais… 🙂

Aber nein, er kommt nicht so auf den Grill… Das wär ja öde. Zunächst geht es in ein Bad aus Rum, Öl, Soja-Sauce, Pfeffer, Salz. 


Schön marinieren und in Gefrierbeutel oder Zippertütchen umfüllen… Ab in Kühlschrank und ziehen lassen… Ruhig auch nen ganzen Tag… 

Wichtig hierbei ist, dass es vorgekochter Mais aus m Supermarkt is… Der muss dann nich mehr garen, sondern nur erhitzen und Röstaromen einsammeln… 😉


Nebenher den Mais grillen. Direkt und heiß. Ohne Schnörkel.

Wenn er schöne Röstaromen hat, runter vom Grill und heiß servieren… Sau lecker…


Schöne Grüße vom sonnigen Mallorca und viel Spaß beim Grillen.

Stay tuned. 😎

publizier mich...

1 Kommentar

  1. Ich treibe mich hier rum um zu sehen ob es etwas gibt, was du noch nicht hast im Grillbereich, was man dir zum Geburtstag schenken kann. Fehlanzeige. Aber die Maiskolben sehen lecker aus! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich bbqsmackdown.de die Speicherung meiner Daten.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

© 2019 BBQ Smackdown

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: